Ultraschall-Hundevertreiber Stimmungsbild

Ultraschall Hundevertreiber

Vertreibt effektiv

Hunde vertreiben mit Ultraschallwellen

Ultraschall-Hundevertreiber Verpackung

Der SWISSINO Hundevertreiber offeriert folgende Vorzüge:

  • Sicherheit gegen Hunde. Starke Ultraschallwellen vertreiben störende Hunde, ohne sie zu verletzen.
  • Der Hundevertreiber ist für Menschen sowohl völlig gefahrlos, als auch nicht hörbar.
  • Optimal für mobilen Einsatz, durch Batterieeinsatz, geeignet.
  • Ideal für alle die eine hohe Nervosität gegenüber Hunden haben, sowie für Jogger, Radfahrer, ältere Menschen, Briefträger etc.
  • Als effizientes Trainingsgerät für Hunde geeignet. Einfach Befehle per Ultraschall verstärken und somit dem Tier ein besseres Verhalten lehren.

Hundeabwehr schützt vor Belästigung

„Der Hund ist der beste Freund des Menschen“. Ein Hund kann aber auch lästig oder sogar bedrohlich werden. Für einige Menschen ist der Umgang mit Hunden eine nervenaufreibende Situation, die vor allem bei freilaufenden Hunden zum Problem werden kann. Diesen Situationen zu entgehen ist mit dem Ultraschall Hundevertreiber von SWISSINNO ganz einfach und effizient.

Der Hundevertreiber sendet auf Knopfdruck, für den Menschen nicht hörbare, Ultraschallwellen aus. Diese sind für den Hund, besonders in kurzer Distanz (2m bis 5m), sehr störend und veranlassen das Tier sich zu entfernen. Keine Sorge, die Abschreckung löst keine Art von Aggression bei den Hunden aus und verletzt diese auch nicht.

Mobiler Hundevertreiber mit bis zu 12m Reichweite

Um einen Hund möglichst schnell und effektiv zu vertreiben, empfiehlt es sich das Gerät in Richtung des heranlaufenden Tieres zu positionieren und wie folgt anzuwenden:

  • Hundevertreiber von vorne auf das Tier richten.
  • „ON“-Taste für 2 Sekunden drücken und dann wieder loslassen.
  •  Vorgang schnell hintereinander wiederholen, bis der Hund unter Kontrolle ist.

Mit dieser einfachen Anwendungen werden mehrere Ultraschallwellen hintereinander ausgesendet. Dies erzielt eine höhere Wirkung, als das durchgehende Drücken der Taste und die damit einhergehende Aussendung eines einzelnen Ultraschalltones.

Hundeerziehung mit Ultraschall verstärken

Der SWISSINNO Hundevertreiber kann sowohl im Training zur Unterstützung von Befehlen eingesetzt werden, als auch zur Konditionierung bei schwierigen Hunden. Mit dem abschreckenden Ultraschallton kann unerwünschtes Verhalten, wie z.B. Ständiges Bellen, Beschädigung von Gegenständen etc. abtrainiert werden.

Aufgrund der Klangintensität des Ultraschalltones kann ein Hund, besonders bei den ersten Einsätzen, erschrecken und sich von Ihnen entfernen. Daher sollte man einen passenden, sicheren Ort für das erste Training wählen.