Effektwischer

Putz-Technik Terracota

1. Tragen Sie den Spachtelputz mit einem Spachtel gleichmässig auf die Wand auf und verwischen Sie den noch nassen Putz mit dem Spachtel halbkreisförmig oder kreuz und quer.

2. Nach dem Trockenen des Putzes tragen Sie die Effektfarbe mit dem Effekt-Wischer in willkürlich halbkreisförmigen Bewegungen auf.

Untergrund          Glatte oder rauhe Oberfläche
Grundanstrich      Dekor-Spachtel oder Dekor-Streichputz
Hauptanstrich      Effekt-Wandlasur mit/ohne Color-Chip

Wisch-Technik Mediterran

1. Zunächst als Grundanstrich tragen Sie Dispersion seidenglanz mit einem Roller gleichmässig auf die Wand auf und lassen Sie druchtrocknen. Die Kombination der Farbe des Grund- und Hauptanstriches ist wichtig!

2. Tragen Sie die Wandlasur mit dem Effekt-Wischer in willkürlich halbkreisförmigen Bewegungen auf.

Untergrund          Glatte Oberfläche
Grundanstrich      Glanzweiss oder Seidenglanz Dispersion
Hauptanstrich      Wandlasur mit Abtöncolor

Wisch-Technik Celeste

1. Die Kombination der Farbe des Grund- und Hauptanstriches ist wichtig! Die Hauptfarbe unterscheidet sich nur leicht vom der Grundfarbe (meistens etwas heller). Tragen Sie den Grundanstrich mit einem Roller gleichmässig auf die Wand auf und lassen Sie druchtrocknen.

2. Tragen Sie die Wandlasur mit dem Effekt-Wischer in willkürlich halbkreisförmigen Bewegungen auf.

Untergrund          Glatte Oberfläche
Grundanstrich      Glanzweiss oder Seidenglanz Dispersion
Hauptanstrich      Wandlasur mit Abtöncolor